Sehenswürdigkeiten

Sehenswürdigkeiten sind für die meisten Reisenden der Höhepunkt eines Urlaubs. Schließlich zeichnen sich viele Städte und Regionen auf der ganzen Welt durch ganz bestimmte Touristenattraktionen aus. Dabei gibt es verschiedene Möglichkeiten die unterschiedlichsten Sehenswürdigkeiten zu erkunden. Im Rahmen einer Städtereise lassen sich zum Beispiel viele Attraktionen in kurzer Zeit besichtigen. Um eine ganze Region als Sehenswürdigkeit zu besichtigen, benötigt man dagegen etwas mehr Zeit.


Aufgrund seiner zahlreichen Sehenswürdigkeiten zählt Paris zu einer der meistbesuchten Städte der Welt. Ganz oben auf der Liste der Besucher der französischen Hauptstadt steht der Eiffelturm im Herzen der Stadt. Weitere beliebte Sehenswürdigkeiten in Paris sind die Kirche Notre Dame, der Triumphbogen und der Louvre, welches als größtes Museum der Welt weltberühmt ist. Der Petersplatz mit dem berühmten Petersdom in Rom ist die wohl beliebteste und bedeutendste Sehenswürdigkeit in Italien. Auch London mit der Tower Bridge, der St. Pauls Cathedral oder der National Gallery ist berühmt für seine zahlreichen Sehenswürdigkeiten. Zahlreiche solcher Attraktionen sind aber unter anderem auch in den USA zu finden. So ist zum Beispiel die Freiheitsstatue in New York eines der berühmtesten Bauwerke der Welt.

Bedeutende Sehenswürdigkeiten außerhalb Europas sind unter anderem die sagenumwobenen Pyramiden von Gizeh in Ägypten, die Große Mauer in China und der Grand Canyon oder das Empire State Building in den USA. Aber auch Regionen, wie die zahlreichen Wüsten in Afrika oder gelten bei Millionen von Touristen als Sehenswürdigkeiten. Eine der meistbesuchten Attraktionen in Südamerika ist zum Beispiel die Inka-Stätte Machu Picchu in Peru. Eine der vielen Natur-Sehenswürdigkeiten in Brasilien ist der Amazonas-Regenwald, das größte zusammenhängende Regenwaldgebiet der Welt.

No comments:

Post a Comment